top of page

Rezept - Tagliatelle mit Steinpilzen




Zutaten (für 4 Personen):


360gr Tagliatelle,

180gr Steinpilze,

200g Zucchini,

200g Kartoffeln,

2 Knoblauchzehen,

60 g geriebener Pecorino-Käse,

10 Kirschtomaten,

Natives Olivenöl extra,

Basilikum,

Petersilie,

Salz und Pfeffer.


METHODE:


Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl, Knoblauch und Petersilie anbraten und 5 Minuten kochen lassen; Die halbierten Kirschtomaten dazugeben, salzen und pfeffern und weitere 10 Minuten kochen lassen. Die Kartoffeln und die Hälfte der Zucchini in Würfel schneiden, die andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden, leicht bemehlen und in reichlich Olivenöl anbraten; Auf einem Blatt Papier abtropfen lassen, um überschüssiges Öl aufzusaugen und warm zu halten. Kartoffeln und Zucchini zusammen mit den Nudeln in reichlich Salzwasser kochen, al dente abtropfen lassen und zusammen mit der Pilzsauce in der Pfanne schwenken, mit dem geriebenen Pecorino und Petersilie verrühren. Mit einigen gebratenen Zucchini und einigen Basilikumblättern auf dem Teller servieren.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page